Hebamme Alexandra Heim - Würzburg

Mit Herz und Verstand




Die Arbeit als Hebamme ist für mich weniger ein Beruf, sondern vielmehr eine Berufung.

Diesen Beruf macht man nicht nur "nebenbei"...man muss ihn wirklich "leben".

Für mich spielt in meiner einfühlsamen Hebammenarbeit nicht nur das Wohl des Kindes, sondern auch das Befinden der Eltern eine große Rolle.

Ich arbeite seit 2009 als Hebamme und war sowohl in großen Kliniken, als auch in einem Geburtshaus tätig.

Ich habe somit das Glück, sowohl die klinische als auch außerklinische Geburtshilfe zu kennen.


Für alle die es interessiert mit wem Sie es genau "zu tun haben" in chronologischer Reihenfolge:

  • Schwesternhelferin in der missionsärztlichen Kinderklinik Würzburg
  • Ausbildung an der Universitätsklinik Würzburg
  • Bürgerhospital Frankfurt a.M. mit ca. 2500 Geburten pro Jahr, Wochenstation
  • Geburtshaus & Hebammenpraxis im Nürnberger Land: ganzheitliche Betreuung (Geburten, Kurse, Nachsorge)
  • eigene Praxis in Nürnberg - Schweinau
  • seit 2019 freiberufliche Hebamme in Würzburg und Umgebung nach eigener Elternzeit und Rückzug zur Familie

 

Zusatzqualifikationen:

  • Stillseminar
  • Tapingseminar
  • Nahtseminar
  • Kindernotfälle
  • 1. Hilfe / Reanimation 
  • Haptonomische Schwangerenbegleitung und Haptosynesie (körperliche Aufarbeitung von Traumata)
  • Akupunktur
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungen auf dem Gebiet der originären Hebammenarbeit
E-Mail
Anruf